Hausmittel zur Reduzierung der Harnsäure

Natürliche Heilmittel zur Senkung der Harnsäurewerte

Ein erhöhter Anteil an Harnsäure in unserem Körper, wird oftmals einer schlechten Ernährung zugeschrieben. In kürzester Zeit kann dies zu verschiedenen Problemen führen, vor allem an den Gelenken und Füßen und kann Krankheiten wie Gicht hervorrufen. Hier sind einige natürliche Heilmittel zur Senkung der Harnsäurewerte

Erhöhte Harnsäurewerte sind eines der Hauptprobleme, die einige Menschen in fortgeschrittenem Alter betreffen. Normalerweise ist es auf eine schlechte Ernährung und einem erhöhten Verbrauch von Fleisch, Fett und anderen Produkten, die den Wert erhöhen, zurückzuführen. Neben einer Ernährungsumstellung, kannst du auch zu Hausmitteln greifen, die die Harnsäurewerte reduzieren.

Eine der verbreitesten Methoden zur Senkung der Harnsäurewerte, ist Apfelwasser trinken. Diese Frucht eignet sich hierfür besonders gut. Es reicht drei Äpfel in Stücke zu schneiden un in anderthalb Liter Wasser eine halbe Stunde lang kochen zu lassen. Wie wenn man einen Kompott zubereitet. Nachdem du die Flüssigkeit gefiltert hast, trinkst du sie über den gazen Tag verteilt.

Auch der Saft einer Zitrone eignet sich hervorragend um die überschüssige Harnsäure zu entfernen. Ideal wäre es, eine Art "Zitronenkur" zu machen, bei der man drei Wochen lang jeden Morgen auf leeren Magen den Saft einer Zitrone trinkt. Experten empfehlen kleine Schlücke ganz langsam zu trinken und es gut mit dem Speichel zu vermischen, damit es leichter vom Körper aufgenommen werden kann.

Wie immer sind eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr, viel körperliche Aktivität und eine gesunde Ernährung die wichtigsten Bestandteile, um erhöhte Harnsäurewerte zu vermeiden. Du kannst auch andere Artikel zu dem Thema in unserem Portal lesen. Dieser Link bezieht sich auf die Hausmittel gegen Harnsäure, dieser auf die Hausmittel gegen Gicht (eine Krankeit, die direkt damit in Verbindung steht) und hier findest du eine Diät gegen dieses Problem.


WICHTIG: Die mission der "Hausmittel zur Reduzierung der Harnsäure" ist es, dir dabei zu helfen, informiert zu sein. NIEMALS ersetzt es die medizinische beratung

1 kommentar im "Hausmittel zur Reduzierung der Harnsäure"

Sie können von Facebook und Google+ kommentieren, oder wenn Sie es vorziehen, anonym zu kommentieren aus unserem System zu tun

Kommentare auf Facebook
Kommentare auf Innatia
Lade die kommentare!

Mirjam ...

Hallo. Eine Frage dazu. Ist der Tipp mit dem Apfelwasser auch für Diabetiker geeignet?

1

17. Okt, 2014 - 08:40:23

Schreibe deinen kommentar in "Hausmittel zur Reduzierung der Harnsäure"

Kommentare auf Google+