Hausmittel für einen angeschwollenen Bauch

Natürliche Heilmittel gegen einen angeschwollenen Bauch

Eine Nutzerin unseres Forums hat uns diese Frage geschickt, denn sie hat Probleme mit Bauchschwellungen, von denen sie nicht weiß, woher sie kommen. Also versuchen wir ihr einige Hausmittel und natürliche Heilmittel zu empfehlen, die eine gute Hilfe für ihr Problem sind.

Auf unserem Link unseres Forums mit dem Titel angeschwollener Bauch bekamen wir folgende Frage von einer Nutzerin mit dem Namen Marikilla:

"Seit ein paar Jahren habe ich einen angeschwollenen Bauch. Ich bin Mutter eines 5-jährigen Sohnes und einer 4-jährigen Tochter. Ich habe mein Gewicht nach der Schwangerschaft wieder erlangt und trotzdem ist etwas Bauch geblieben, seit zwei Jahren ist er enorm geworden. Ich erzählte einer Freundin, das es mir weder Fett noch Schwellungen erscheint. Ich esse nicht viel Fett, auch nicht viel Süßes und ich fühle mich schwer oder mein Magen macht Probleme, wenn ich mir enge Hosen anziehen. Vielleicht habe ich eine Intoleranz gegen ein Lebensmittel entwickelt, keine Ahnung ... Ich würde gerne etwas nehmen, damit ich mich besser fühle, und weiß nicht wo ich anfangen soll. Könntet ihr mir etwas empfehlen, damit ich die Bauchschwellung reduzieren kann?

Alle glauben, dass es an einem Verdauungsproblem liegt, wie beschrieben. Oder wenigstens im Zusammenhang mit der Einnahme von bestimmten Lebensmittel, die ihr sicherlich schlecht bekommen. In diesem Sinne gibt es mehrere Hausmittel, die dir bei diesem Problem zugute kommen können.

Ein Hausmitteltrick besteht daraus, einen Tee mit einer Handvoll Koriandersamen in einem Liter Wasser zuzubereiten. Lasse es für 15 Minuten kochen, lasse es ruhen, siebe es und trinke es.

Auch einige natürliche Heiltees können sehr gut für diese Art Probleme sein. Der Kamillentee oder Chamomilla ist ein perfekter Begleiter, wenn der Bauch etwas angeschwollen ist.

Auch die Gase (auch wenn sie sich vielleicht nicht äußern) können ein wichtiger Grund für dieses Problem sein. Diese Nahrungsliste mit guten und schlechten Nahrungsmitteln für die Gase so wie auch die Hausmittel gegen Blähungen können nützlich sein.

Und du....? Fällt dir auch etwas ein, um Marikilla zu helfen? Unser Hausmittel hat dir gut für dein Schwellungsproblem geholfen? Willst du deine Tricks mit anderen Menschen teilen? Dann folge dem Link in unserem Forum der sich den Bauchschwellungen widmet und hinterlasse deine Nachricht.


WICHTIG: Die mission der "Hausmittel für einen angeschwollenen Bauch" ist es, dir dabei zu helfen, informiert zu sein. NIEMALS ersetzt es die medizinische beratung

Es gibt keine kommentare

Sie können von Facebook und Google+ kommentieren, oder wenn Sie es vorziehen, anonym zu kommentieren aus unserem System zu tun

Kommentare auf Facebook
Kommentare auf Innatia

Schreibe deinen kommentar in "Hausmittel für einen angeschwollenen Bauch"

Kommentare auf Google+