Wie man einen Schal strickt

Schal mit magischem Maschenanschlag

Du brauchst nicht besonders viel Erfahrung im Stricken haben, um diese einfachen Schals zu stricken. Eva María Torres von DeLabores erklärt dir wie man einen Schal mit dem magischen Maschenanschlag strickt. Möchtest du es ausprobieren? Es ist ganz einfach!

Schal mit magischem Maschenanschlag

Material:

  • 2 Wollknäuel
  • Stricknadeln Nr. 6

Benutzte Maschen:

  • Glatt rechts:

    1. Stricknadel: *1 rechts glatt stricken, Faden zwei mal anschlagen*

    2. Stricknadel: *1 links kraus stricken, 1links kraus stricken und den anderen Faden fallen lassen*.

    Wiederholen mit Stricknadel 1 und 2.

26 Maschen anschlagen und rechts stricken.

Bei einer Länge von 70cm wie folgt rechts abschliessen: *eine Masche anschlagen, den Faden und die folgende Masche fallen lassen*. Für die ganze Stricknadel wiederholen.

Auf links kraus werden dann alle Maschen und der Faden geschlossen.

Durch das Fallenlassen der Maschen erreicht man eine Länge von 60cm.

Du kannst auch Schals Häkeln.


Es gibt keine kommentare

Sie können von Facebook und Google+ kommentieren, oder wenn Sie es vorziehen, anonym zu kommentieren aus unserem System zu tun

Kommentare auf Facebook
Kommentare auf Innatia

Schreibe deinen kommentar in "Wie man einen Schal strickt"

Kommentare auf Google+